vom Murbodner Bio-Weiderind

Unser Rindfleisch zeichnet sich durch die folgenden Merkmale aus…

… Zucht der vom Aussterben bedrohten, weil langsamer wachsenden, autochthonen Rinderrasse Murbodner.

… Fütterung und Haltung unserer Rinder nach höchsten Tierschutzstandards.

… abhängig von der Witterung – meist von April bis Oktober durchgehende Weidehaltung und Fütterung mit biologisch zertifizierter Silage, Heu und in der Ausmast etwas Getreide.

… professionelle und möglichst stressarmen Schlachtung in einem Kleinbetrieb der Region unter unserer Anwesenheit.

… überdurchschnittlich lange rund 3-wöchige Reifung des Fleisches, sowie

… handwerkliche Zerlegung und komfortable Verpackung in familiengerechten Portionen.

Wir vermarkten einen Teil unserer Tiere ab Hof und stellen Fleischpakete gerne auch klimaneutral im Raum Leoben, Wien, Salzburg und Graz zu. Wenn Sie Interesse an Bio-Rindfleisch von unseren Murbodner Weideochsen, Weidekalbinnen und Kühen haben, freuen wir uns über eine kurze Nachricht. Wir werden Sie kontaktieren, wenn wieder Rindfleisch verfügbar ist.

kombiniert_entsat

Wir schlachten mehrmals im Jahr. Darüber informieren wir unsere Kundinnen und Kunden per E-Mail (siehe z.B. Angebot Bio-Weidekalbin). Für Auskünfte zu den folgenden Terminen bitten wir um Kontaktaufnahme.

DSC_7101_kUnverbindliche Voranmeldungen nehmen wir jetzt schon gerne entgegen.

ABGKombiLogo_quer_OE-0

„Unsere Bio-Produkte werden von der Austria Bio Garantie zertifiziert.“